Fail: Ultraschall-Anemometer

Ich will ja eine kleine Wetterstation. Mit Temperatur, Luftfeuchte, Regenmenge, Luftfeuchte und natürlich auch Windgeschwindigkeit und -richtung. Die übliche Herangehensweise ist ein irgendwie geartetes Anemometer, meist mit sich drehenden ‚cups‘. Es gibt noch verschiedene andere Varianten, u.a. auch eine, die die Laufzeit eines Ultraschallsignals über eine feste Strecke im Wind misst (Ultraschallanemometer). Das erschien mir doch recht interessant. Auf ebay gibts diese SRF04-Boards für unter 5€. Eigentlich sind sie dafür gedacht, die Entfernung zu einem Gegenstand oder Wand etc. per Ultraschall zu messen. Ich habe also den verwendeten mask-rom µC des SRF04 entfernt und an die verbleibende Elektronik einen ‚Arudino‘ angeschlossen (diese Nano-Clones von ebay sind immer recht praktisch fürs rapid prototyping und man ist keine 20€ los, wenn der ‚magic smoke‘ entweicht). Der Arduino erzeugt also die 44kHz für die Ultraschallsensoren (für ein paar µs) und wartet dann 100ms

Weiterlesen

Ein Brief an Herrn Dobrindt…

Ich habe einen Brief an Herrn Verkehrsminister Dobrindt bzgl. seiner anti-‚Drohnen‘-Kampagne geschreiben. Ich möchte euch auch dazu ermuntern, den Namen am Ende auszutauschen und ebenfalls eine Email, oder besser noch einen echten Brief an unseren Verkehrsminister zu schicken: Sehr geehrter Herr Dobrindt, (falls Sie es tatsächlich selbst lesen…) Ich schreibe Ihnen, da ich es doch sehr befremdlich finde, wie Sie mit dem Thema ‚Drohnen‘ umgehen. Die von Ihnen geplante Regulierung bzw. der ‚Drohnenführerschein‘ sowie die Registrierung der Drohnen ist nicht nur sinn- bzw. nutzlos sondern auch unnötig: 1.) ‚Drohnen‘ (also im Allgemeinen sog. ‚Multicopter‘ mit elektronischer Stabilisierung) sind im Sinne der Luftfahrtverordnung Modellflugzeuge, also ordentliche Luftfahrzeuge. Für solche sind die von Ihnen beschriebenen Regelungen bereits präsent, wie z.B. das Verbot des Einfluges in Lufträume um z.B. Flughäfen. 2.) Was bringt Ihnen die Registrierung von ‚Drohnen‘? Wenn jemand vor hat (illegalerweise)

Weiterlesen

DJI Zenmuse H3-3D – Reperatur (Teil 1?)

Big Drama… Ich hatte letztens einen ziemlich schlimmen Crash mit meinem DJI F550. Es kam zu einem katastrophalen Aufschaukeln des Copters, das ich nicht mehr in den Griff bekommen habe. Das Drama war allerdings, dass mein geliebtes DJI Zenmuse H3-3D Gimbal unter dem Copter hing, als er aufs Dach fiel. Das Gimbal sah dann so aus… (Gott sei Dank ist die GoPro OK…) Das erste Problem war eine klemmende ‚roll‘-Achse des Gimbals. Diese ließ sich allerdings recht einfach reparieren, es gibt an der Achse des ‚roll‘-Stellers eine Schraube, mit der der Arm an der Achse geklemmt ist. Der Arm hatte sich durch den Aufprall auf der Achse verschoben, was sich durch öffnen der Madenschraube rückgängig machen ließ. Bei genauerem Hinsehen jedoch, sah ich einen defekten Hall-Sensor am ’nick‘-Motor des Gimbals. Jetzt war natürlich guter Rat teuer, googeln eine Suche im

Weiterlesen

Wouxun KG-818 VHF Teardown

Ich habe auf der hamRadio 2012 ein Wouxun KG-818 VHF (5W, 136-174.995 MHz). Ich plane damit einen kleinen APRS-Sender für mein Auto zu konstruieren. Das Wouxun.. 😉 …ohne Akku. Die beiden Schrauben unten li und re sind zu entfernen… …genauso wie die Mutter (Messing) um den Antennenstecker (Leatherman FTW.)… …dann kann man das gesamte TRX-Modul an der Unterseite heraushebeln. Die Knöpfe werden von selbst abgezogen. Aber Vorsicht mit dem Flex-Connector. Die beiden Module. Links das Prozessormodul mit TRX, rechts Das Display-Tasten-Lautsprecher-Mikro-Modul. Hier das TRX/Intelligenz/Chinagirl-Modul. Lieder ist die Platine mit der RF-Buchse verlötet, was mich -mangels eines Lötkolbens hier in Tübingen – daran gehintert hat, die Platine abzunehmen. Unter dem Firmware-Sticker steht „M64X802“. Sehr gut: Der TRX funktioniert und sendet auch ohne Display und Lautsprecher (und ähnlich unnötiges Zeug..).. Und das wars auch schon. Da ich das Gerät noch weiter modifizieren

Weiterlesen

HamRadio 2012

Es war mal wieder HamRadio Friedrichshafen. Ich war da. Leider nur am Sonntag, aber in guter alter Mannier, hier ein paar Bilder.

Weiterlesen
1 2 3 16